Hiermit stellen wir Ihnen vor Abschluss des Beherbergungsvertrages alle Informationen nach § 1811 und § 1820 des Gesetzes Nr. 89 / 2012 Gbl., Zivilgesetzbuchs zur Verfügung.

Bellevue hotel Latrán Services, s.r.o., als der Unterkunftsanbieter stellt den Gästen folgende Informationen zur Verfügung:

a)      Identität und Kontaktdaten des Unterkunftsanbieters: Bellevue hotel Latrán Services, s.r.o., Ident.-Nr.: 06070922, Firmensitz: Prag 5 - Smíchov, Švédská 635 / 8, PLZ 150 00, Ust.-Ident.-Nr. CZ06070922, die Gesellschaft ist eingetragen im Handelsregister beim Stadtgericht in Prag unter dem Zeichen  C 274285, Betriebsadresse: Hotel Bellevue****superior, Latrán 77, 381 01 Český Krumlov, Adresse für Zustellung von elektronischer Post: sales@bellevuehotels.cz, Telefonnummer: + 420 702 117 629;

b)      Unternehmerische Haupttätigkeit des Unterkunftsanbieters: Gewährleistung von Unterkunftsdienstleistungen

c)      Dienstleistungsbezeichnung: der Unterkunftsanbieter sorgt für Unterkunft und Dienste, die mit Unterkunft zusammenhängen, für seine Gäste aufgrund von den Bedingungen des schriftlichen Beherbergungsvertrages, resp. der Buchungsbestätigung;

d)      Preis der Dienstleistung: der Gesamtpreis der gewährleisteten Dienstleistungen ist in der entsprechenden Buchungsbestätigung angegeben. In solchem Preis sind alle Steuern und Gebühren nicht inbegriffen, zum Endpreis wird die Stadtsteuer und die Gemeindegebühr zugerechnet;

e)      Zahlungsart und Art der Erfüllung: untergebrachter Gast führt alle Zahlungen die im Beherbergungsvertrag vereinbart sind bar oder auf das Konto des Unterkunftsanbieters durch, Kontonummer und Variabelsymbol bekommen die Gäste schriftlich; eventuelle Pflicht eine Vorauszahlung durchzuführen ist in der entsprechenden Buchungsbestätigung angegeben;

f)       Reklamation: Ansprüche bei mangelhafter Leistung müssen unverzüglich danach, wann zur Feststellung des Mangels gekommen wurde, geltend gemacht werden. Bei einer Reklamation ist notwendig anzugeben, was die Anforderung des Gastes enthält (Preisnachlass usw.)

g)     Angabe der Existenz, Weise und Bedingungen der außergerichtlichen Einigung der Beschwerden von Kunden inklusive Angabe der Möglichkeit sich an das Aufsichtsorgan zu wenden:

Der untergebrachte Gast hat das Recht einen Vorschlag der außergerichtlichen Einigung von solcher Auseinandersetzung bei dem genannten Organ der außergerichtlichen Einigung einzureichen, und zwar:

bei der Tschechischen Handelsinspektion

zentrale Inspektion - ADR Abteilung

Štěpánská 15

120 00 Prag

Email: adr@coi.cz

Webseite: adr.coi.cz

Die Tschechische Handelsinspektion stellt das Aufsichtsorgan dar und führt Aufsicht über Verbraucherschutz nach dem Gesetz Nr. 64 / 1986 Gbl., über Tschechische Inspektion, in der geänderten Fassung und weiteren Rechtsvorschriften durch. Die Internetseite der Tschechischen Handelsinspektion lautet www.coi.cz.

h)      In dem Einklang mit der Regelung § 1837, Buchstabe j) des Zivilgesetzbuchs, entsteht den untergebrachten Gästen kein Recht zum Rücktritt von dem Beherbergungsvertrag, falls der Unterkunftsanbieter die Erfüllung in dem bestimmten Termin gewährleistet;

i)       Die Bezeichnung des Mitgliedsstaates oder Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, nach dessen Rechtsvorschriften sich die Beziehung zwischen den untergebrachten Gast und dem Unterkunftsanbieter angelegt in dem Beherbergungsvertrag richtet: Die Tschechische Republik;

j)       Angabe der Sprache, in deren der untergebrachte Gast mit dem Unterkunftsanbieter handeln wird, für die Dauer des Beherbergungsvertrages und in welcher Sprache den untergebrachten Gästen die Geschäftsbedingungen und weitere Informationen zur Verfügung gestellt werden: die tschechische Sprache.

Diese Webseite verwendet Cookies zur Gewährleistung der Diensleistungen, zur Besuchserfahrung im Bezug auf unsere Webseite und um unseren Nutzern auf sie zugeschnittene Werbung zu bieten. Mit der Nutzung dieser Webseite sind Sie damit einverstanden.

Einverstanden